Impressum | Datenschutzerklärung

Tel.: 030/ 322 81 18
Tag und Nacht

Montag - Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

„Woran man sich erinnert, das kann nicht mehr verloren gehen.“

Wir wissen um die emotional belastende Situation für Angehörige und Hinterbliebene.

Deshalb ist es so wichtig, während eines Trauerfalls, einen vertrauenswürdigen Partner an seiner Seite zu haben. Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf sich selbst. Wir nehmen Ihnen alle anstehenden Formalitäten, die eine Bestattung mitbringt ab.

Geht es um die Organisation der Trauerfeier oder um die Vermittlung eines Trauerredners – Sie können sich auf unsere Expertise verlassen. Wir nehmen uns für jeden Trauerfall genügend Zeit, um ein persönliches Beratungsgespräch durchzuführen.

Durch unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz stehen wir Ihnen in allen Bereichen der Vorsorge unterstützend zur Seite.

GERDA MESSMER BESTATTUNGEN
seit 1927

Wir über uns

Wir, die Chiari Bestattungen, sind seit 1927 für Sie da. Durch unsere 80 jährige Erfahrung unterstützen kompetent in allen Bereichen eines Trauerfalls.

Persönliche Vorsorge ist ein wichtiges Thema für uns: Wir können Ihnen eine sachliche und fachliche Beratung anbieten.

Unser Service

Verlassen Sie sich in einem Trauerfall auf einen kompetenten Berater, der Ihnen bei allen Anliegen rund um die Bestattung weiterhelfen kann. Wir nehmen Ihnen die organisatorischen Aufgaben ab und beraten Sie dabei vertrauensvoll und einfühlsam.


Zu unseren Dienstleistungen zählen:

  • Beratung und Hilfestellung beim Kauf einer Grabstelle
  • Erledigung sämtlicher organisatorischer Fragen für die Trauerfeier
  • Vermittlung eines Pfarrers oder Redners für die Trauerfeier
  • Bestellung des Blumenschmuckes (Urnen- und Sarggebinde, Kränze, Hand sträuße, Kirchenschmuck)
  • Dekoration der Feierhalle
  • Anfertigung von Trauerbriefen, Inseraten und Danksagungen
  • Erledigung sämtlicher behördlicher Formalitäten (Sterbeurkunden, Beantra- gung von Sterbegeldern, etc.)
  • Überführung Verstorbener (auch international)

Unser Bestattungsangebot

Sie finden hier eine Übersicht unseres Bestattungsangebotes. Bei Fragen können Sie sich telefonisch bei uns melden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sozialbestattungen

Bei gegebenen Voraussetzungen laut (§ 74 SGB XII) werden die erforderlichen Kosten für die Bestattung durch das Sozialamt übernommen.

Wird dieser Antrag bewilligt, übernimmt das Sozialamt pauschal:

  • Die Bestattungsleistungen
  • Die Krematoriumskosten
  • Die Friedhofsgebühren
  • Kostenübernahme wird ausgestellt

Sprechen Sie mit uns. Auch in schwierigen Fällen finden wir eine Lösung.

Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung äschert man den Verstorbenen ein und setzt die Asche darauffolgend in einer Urne bei.

Um eine Feuerbestattung durchzuführen, muss der Verstorbene zu Lebzeiten eine handschriftliche Willensbekundung hinterlassen haben.

Für die Beisetzung gelten die gleichen Voraussetzungen wie für eine Erdbestattung. Sie können zwischen einem Urnengemeinschaftsgrab, einem Rasenreihengrab oder einem Wahlgrab entscheiden.

Die Trauerfeier kann während der Einäscherung oder auf dem Friedhof stattfinden. Alle weiteren Informationen geben wir gerne persönlich an Sie weiter

Erdbestattung

Die Erdbestattung bietet verschiedene Möglichkeiten. Die Angehörigen haben die freie Wahl bei der Grabstelle. Das Nutzungsrecht kann nach der Ruhefrist verlängert werden und seit einiger Zeit ist auch eine anonyme Erdbestattung möglich. Hierbei wird die Gräbnisfläche nur mit Rasen begrünt.

Nach 20 Jahren ist im Allgemeinen die weitere Nutzung oder erneute Belegung durch Familienangehörige nicht mehr möglich.

Seebestattung

Bei der Seebestattung übergibt man die Asche nach der Einäscherung dem Meer oder einer speziellen Seeurne übergeben. Die Bestattungen finden auf der Nord- und Ostsee oder anderen gewünschten Meeren der Welt statt. Für eine Seebestattung gelten die gleichen Voraussetzungen wie für eine Feuerbestattung.

Zudem muss eine Seebestattung behördlich genehmigt werden. Dazu ist eine besondere Beziehung des Verstorbenen zur See nachzuweisen. Diese können die Angehörigen schriftlich und formlos versichern.

Baumbestattung

Sie können auch eine Baumbestattung durchführen lassen. Im Ruheforst Nauen befinden sich zahlreiche Ruhebiotope. Diese sind durch einen Baum oder ein anderes Naturmerkmal gekennzeichnet und können als letzte Ruhestätte ausgewählt werden. Einzelne Personen, Familien oder verbundene Menschen können hier beigesetzt werden. Die Bäume besitzen verschiedene Wertkategorien von 1-3 je nach Lage, Baumart und Standort. Das Recht auf die Nutzung eines Ruhebiotops kann für bis zu 99 Jahre erworben werden.

Bestattungsvorsorge

Sie wollen Ihre Bestattung vorsorglich planen und die Umsetzung Ihrer eigenen Wünsche sichern? Dann lassen Sie sich von uns beraten. Mit einer gezielten Vorsorge entlasten Sie Angehörige von möglicher Ratlosigkeit und finanziellen Sorgen.

Wir besprechen ganz sachlich alle Dinge mit Ihnen die im Voraus geklärt werden können. Im Sterbefall haben Sie die Garantie, dass alles genau so durchgeführt wird, wie wir es besprochen haben. Das Beratungsgespräch ist streng vertraulich.

Überführung

Überführungen führen wir weltweit durch. Aus Pietät verwenden wir für die Überführung immer einen Sarg. Die Angehörigen erhalten nach dem Einbetten die Möglichkeit sich von dem Verstorbenen zu verabschieden. Wir übernehmen alle nötigen Formalitäten für Sie und arbeiten im Ausland mit kompetenten Partnern zusammen.

Kontakt

CHIARI BESTATTUNGEN
Knobelsdorffstraße 25
14059 Berlin
Telefon: 030 – 3228118
E-Mail: info@chiari-bestattungen.de

Unsere Öffnungzeiten sind:
Montags – Freitags 09.00 Uhr – 17.00 Uhr

Für Feedback, Kritik und Anregungen sind wir immer offen. Rufen Sie uns jederzeit an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Chiari Bestattungen
Knobelsdorffstraße 25
14059 Berlin
Tel.: 030/322 81 18

Gerda Messmer Bestattungen
Schönwalder Straße 88
13585 Berlin
Tel.: 030/ 335 41 79